Grosse Liebe Werbeagentur

Make Love not Advertising

Corporate Design, Website, Kommunikation im Raum

Mit ihrem Claim »Make Love not Advertising« unterstreicht die Hamburger Werbeagentur, dass hier der Name auch wirklich das Konzept ist. Der Ansatz, die Beziehung zwischen Menschen und Marken zu optimieren, beruht auf der wissenschaftlichen Feststellung, dass herkömmliche Werbung von Menschen ausgeblendet wird. Deshalb muss zwischen der »Bewerbung von Produkten« und der »Umwerbung von Menschen« unterschieden werden. Mit den »Tools of Love« und dem eigens entwickelten Marktforschungs-System »Lovescore« schafft es die Agentur, Werbung erfolgreicher zu machen.